Über mich

Meine Erfahrung als Goldschmiedemeisterin

„Berufung ist das Schöpferische, das in jedem Menschen liegt.“

– Gizella Hartmann

PorträtSusanneKrist

since 2004

Mein Name ist Susanne Krist, ich bin geborene Würzburgerin und Goldschmiedemeisterin mit Leib und Seele.

Kreative, handwerkliche Tätigkeiten machten mir schon seit ich ein kleines Kind war, große Freude. Egal ob es Sticken, Schnitzen, Metallbearbeitung oder Malen und Zeichnen war, ich war in meinem Element. Werken und Kunst waren seit Anbeginn die von mir heissgeliebten Schulfächer.

In der Freizeit bin ich gerne mit unserem Werkstatthund in der Natur, treffe mich mit Freunden oder töpfere Keramik. Ich bin sehr verfressen und weiß gutes Essen zu schätzen.

Im Jahre 2004 begann ich durch eine glückliche Fügung die Ausbildung zur Goldschmiedin bei einem sehr lieben Goldschmiedemeister. Ich fühlte, dass ich an der richtigen Stelle war. Mir war sofort klar, dass ich meinen Traumberuf gefunden hatte.

„Das will ich bis zum Rest meines Lebens machen!“ schoss mir damals in den Kopf. Am Morgen ging ich voll Vorfreude in die Werkstatt und bedauerte es oft, dass der Arbeitstag so schnell vorbeigegangen war. Schon während der Ausbildung begann ich davon zu träumen, eines Tages eine eigene Goldschmiede zu gründen.

Diesen Traum konnte ich im März 2013 in Ochsenfurt verwirklichen und machte meine Lieblingsthemen Verlobungs– und Eheringe sowie Anfertigung nach Kundenwunsch zu meinem Schwerpunkt.

Oft denke ich darüber nach, was für ein Glück ich habe, dass ich Beruf mit Berufung verbinden durfte. Der kreative Alltag und die Kommunikaton mit unseren lieben Kunden erfüllen mich ständig aufs Neue mit großer Freude. An meiner Begeisterung für dieses Handwerk hat sich bis heute nichts geändert.

IMG_20180523_125919_015

Erfahrung

Berufliche Vita

2014 – 2018

Obermeisterin der Gold- und Silberschmiedeinnung Unterfranken

März 2013 – Jetzt

Selbständig in Ochsenfurt bei Würzburg

2013

Ausbildung der Kammersiegerin 2013 und Preisträgerin des Preises „Die gute Form im Handwerk 2013“ Rebecca Halbleib

2010

Weiterbildung Punktschweißen über Lampert Werktechnik
Sprachkurs in Schottland, Advanced English Zertifikat

2009

Edelsteinfassen I. über Europäische Akademie der Juweliere, Gold- und Silberschmiede
Edelsteinfassen II. über Europäische Akademie der Juweliere, Gold- und Silberschmiede

2008

Meisterkurs in Würzburg, Abschluss als Gold- und Silberschmiedemeisterin
Meisterpreis der bayerischen Staatsregierung für besondere Leistungen in der Meisterprüfung

2004 – 2008

Ausbildung zur Goldschmiedin in Würzburg
Stipendium der Begabtenförderung der HWK Unterfranken

PorträtSusanneKrist

Teamwork

Seit Anbeginn der Selbständigkeit bildete ich Auszubildende in der Goldschmiede aus. Seither habe ich drei junge Damen zu erfolgreichen Vollblut-Goldschmiedinnen ausbilden dürfen.

Das Weitergeben an Wissen und Fertigkeiten erfordert viel Einfühlungsvermögen, Zeit, Geduld und gute Nerven. Mir ist es ein Ziel, dass meine Lehrlinge nach ihrer Abschlussprüfung beruflich gut auf sicheren Beinen stehen können. Das Vermitteln der Techniken und Fertigkeiten rund ums Goldschmieden machte mir viel Freude.

Beim Ausbilden selbst lernen nicht nur die Azubis dazu,  auch ich als Ausbilderin lernte ich noch einmal viel über mich selbst. Die Zeit die ich mit meinen Lehrlingen verbracht habe, war für mich eine wertvolle Erfahrungen für die ich sehr dankbar bin.

Auf die Arbeit mit dem Kunden mit kompetenter und ehrlicher Beratung lege ich viel Wert. Daher spielt bei mir beim Ausbilden neben der Weitergabe regulärer Ausbildungsinhalte auch die Förderung von menschlichen, sozialen Fähigkeiten eine Rolle.

Ich finde es wichtig, dass wir mit unserer Begeisterung für unsere Arbeit und unser tolles Handwerk andere anstecken können.

Umso mehr erfüllt es mich mit Stolz, dass meine Auszubildenden ihre Ausbildung ausschliesslich mit guten/sehr guten Gesellenprüfungen absolviert haben und sich zu souveränen und kompetenten Fachkräften entwickelt haben.

Mit allen dreien meiner ehemaligen Auszubildenden bin ich in tiefer Freundschaft verbunden. Ich freue mich, dass ich eine von ihnen nach erfolgreich bestandener Meisterprüfung als Gold- und Silberschmiedemeisterin wieder für meine Goldschmiede gewinnen konnte und dass sie erneut mein Team verstärkt.

IMG_20180523_125919_015
soziale Netzwerke
Öffnungszeiten

Mo: Ruhetag
Di - Fr: 9.30 - 13, 14 - 18 Uhr
Sa: 9.30 - 14.30 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Adresse

Goldschmiede Susanne Krist Goldschmiedemeisterin

Obere Manggasse 2
(Eingang Hauptstr.)
97199 Ochsenfurt (bei Würzburg)

Telefon:
09331/65 91 118

E-Mail: 
kontakt@goldschmiede-susannekrist.de